:Wechselausstellungen

Sakife

Preis
gratis
der Standort
BELvue museum
Sprache
EN / NL / FR / DE
Reservierung
Keine Reservierung
Audienz
Für alle

28/06/22 - 28/08/22

GESUNDHEIT DER FRAUEN IN KIVU

Sakife ist ein Fotoreportage-Ausstellungsprojekt, das in den Provinzen Nord- und Süd-Kivu im Osten der Demokratischen Republik Kongo angesiedelt ist. Die Ausstellung soll die Rolle der Frau im Gesundheitssystem beleuchten, insbesondere im Zusammenhang mit der Arbeit von Dr. Mukwege, dem Friedensnobelpreisträger 2018. Sie wurde von dem Fotografen Christophe Smets und dem Journalisten Olivier Le Bussy zusammengestellt.

Das Projekt hält Momentaufnahmen aus dem Leben von weiblichen Gesundheitsdienstleistern, Patientinnen oder Opfern fest, um die Bedeutung der verschiedenen Aspekte der Gesundheit von Frauen, einschließlich sexueller Gewalt, zu verdeutlichen.

Ein Projekt von La Boîte à Images asbl